Veranstaltungen/Moderation/Kurse

Was tue ich, wenn es das, was ich selber gerne hören, diskutieren und sehen möchte nirgends gibt? Wenn die Menschen, deren Romane, Essays, Lyrik, Theater und Theorie mich begeistern, schlicht nicht eingeladen werden? Wenn die Themen, die mich betreffen nicht oder nur von jenen besprochen werden, die meinen Standpunkt weder im Blick haben noch ihn zu vertreten wissen?

Ich finde Menschen, deren Frustration meine spiegelt. Wir organisieren uns. Wir laden die ein, die uns und mit uns noch andere begeistern, interessieren. Gemeinsam diskutieren wir, hören die literarischen Beiträge von einander, schaffen einen Raum der gegenseitigen Wertschätzung in dem wir mit- und voneinander lernen.

„Wissen ist Macht. Das Wissen um die eigene Geschichte ist mächtiger.“

Meine Geschichte

  • Redaktion an.schläge

  • Futur3 – Projekt mit der Werner Heissenbergschule in Leipzig

  • Redaktion Tippgemeinschaft 2014

  • Redaktion PS: Anmerkungen zum Literaturbetrieb/Politisch Schreiben

  • Kurse zu kreativem Schreiben in der JVA Leipzig

  • Kurs zu kreativem Schreiben mit geflüchteten Frauen in Borna (DaMigra - Mut)

  • Kurs zu kreativem Schreiben für Frauen mit Migrationshintergrund (DaMigra - Demokratie Leben)

  • Theaterprojekt mit geflüchteten Frauen in Borna (DaMigra - Mut)

Meine Gegenwart